Einsätze der FF St. Leonhard am Hornerwald

Waldbrand in Wolfshoferamt - Stroh- und Holzlager in Volbrand
Am Samstag den 29. Juli 2017 wurden wir um 17.26 Uhr zu einem B2 Waldbrand in Wolfshoferamt alarmiert. Die Feuerwehr Wolfshoferamt war bereits vor Ort. Dort befanden sich über 250 Strohballen und ein Holzstoß bereits in Vollbrand. Um die Lage in den Griff zu bekommen wurden zur Unterstützung die [mehr]
T1 Sturmschaden: Dachstuhl drohte nach Unwettern einzustürzen
Heute am 23. Juni 2017 wurden wir um 17.38 Uhr von der LWZ zu einem Sturmschaden in Obertautendorferamt 6 gerufen. Nach den Unwettern drohte dort der Dachstuhl eines landwirtschaftlichen Gebäudes einzustürzen.
Dort angekommen räumten wir zuerst die Fläche im Gebäude frei, um den Dachstuh [mehr]
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person
Heute, am 14.1.2017, um 14:03 wurden wir von der LWZ zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzen Person gerufen.
Bei den winterlichen Fahrverhältnissen kam ein Lenker ins Schleudern und rutsche dabei in den Straßengraben.
Wir sicherten die Unfallstelle ab, kümmerten uns um die leicht v [mehr]
Holzstoßbrand
Wir wurden am 22.09.2016 um ca. 19:25 von einer privat Person informiert, dass es beim Nachbarn brennt.
Mittels Stillen Alarms lösten wir selbst Alarm aus.
Am Einsatzort angekommen stand der Holzstoß bereits in Brand und ein Teil davon war schon abgebrannt. Wir schützen den restliche [mehr]
Baum in Oberleitung nach Unwetter
Am 11. Juli 2016 um 18.56 Uhr wurden wir nach einem schweren Unwetter von der BAZ Krems zu einem B1 in St. Leonhard 81 alarmiert.

Durch das Unwetter ist der Wipfel eines Baumes auf die 20kV Oberleitung gefallen und hatte Rauch entwickelt. Nachdem der Strom durch die EVN abgeschalten w [mehr]
LKW-Bergung auf der Lampl Höh
Am 13. Mai 2016 wurden wir zu einer LKW-Bergung in St. Leonhard auf der Lampl Höh alarmiert.

Ein LKW rutschte in eine Baugrube und konnte nicht mehr weiterfahren. Mit Hilfe der Seilwinde des TLFA-4000 konnten wir den LKW aus der Grube befreien.

Nach ca. 1 Stunde konn [mehr]
Fahrzeugbergung auf der LH79
Nachdem der erste Einsatz heute, 15.3.2016 erledigt war, wurden wir mittels Stiller Alarm zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

Ein PKW-Lenker hat auf der Schneefahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verloren und blieb am Dach im Straßengraben liegen. Der Lenker blieb unverletzt.
W [mehr]
Fahrzeugbergung auf der L8044
Am Dienstag den 15.März.2016 wurden wir von der BAZ Krems zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Auf der verschneiten Fahrbahn ist der Lenker ins Schleudern gekommen und rutschte mit seinem Wagen in den Staßengraben. Der Lenker blieb unverletzt. Um sicher am Einsatzort anzukommen, musst [mehr]
LKW-Bergung 12.März.2016
Am Samstag den 12. März 2016 wurden wir von der FF Wolfshoferamt mittels Stiller Alarm zu einer LKW-Bergung gerufen.

Der ortsunkundige LKW Lenker kam auf einem Feldweg von der Fahrbahn ab.!
Wir(FF Wolfshoferamt und St. Leonhard) sicherten den Hänger mittels drei Seilwinden. Dann [mehr]
Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person
Am 20.12.2015 um 01:54 wurden die Feuerwehren St. Leonhard, Wilhalm und Wolfshoferamt zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert.
Eine Lenkerin kam aus ungeklärter Ursache auf der L8044 Richtung Steinegg von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Unfal [mehr]
Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person
Am 14.11.2015 um 12:55 wurden wir von der BAZ-Krems gemeinsam mit der FF-Wolfshoferamt und FF-Wilhalm zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert.

Die beiden verletzten Lenker wurden den Rettungsteams übergeben, danach konnten die beiden PKWs auf den Parkplatz sicher [mehr]
Bergung des RTWs
Am Montag, den 2.2.2015 um 10:35 Uhr wurden wir von einer Privatperson zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Rettungswagen, welcher noch keinen Patienten an Board hatte, kam aufgrund der schlechten Wetterlage ins Rutschen und konnte sich selbst nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien. [mehr]
Fahrzeugbergung auf der LH79
Am Mittwoch, den 7.1.2015 um 11:30 Uhr wurden wir von einer Privatperson zu einer Fahrzeugbergung gerufen, mittels "Stiller Alarm" wurde ein Teil der Mannschaft alarmiert.

Ein Fahrzeug kam aufgrund der schlechten Wetterlage ins Schleudern und rutschte gegen einen Baum. Die Lenkerin blieb [mehr]
Fahrzeugbergung
Am Montag, den 5.1.2015 um 15:20 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein Rettungswagen, welcher aber keinen Patienten mehr an Board hatte, kam aufgrund der schlechten Wetterlage ins Rutschen und konnte den Berg nicht mehr hinauf fahren.
Wir befestigen den RTW mittels [mehr]
Aufräumarbeiten nach Eisbruch
Die zentimeterdicke Eisschicht, die sich in den vergangenen Tagen über Teile Niederösterreichs gelegt hatte, hielt auch uns auf Trab.
Am Dienstagabend (2.12.) wurde unser Gemeinde Gebiet und einige andere zum Katastrophengebiet erklärt.
Am Donnerstag, den 5.12. konnten wir dann mit de [mehr]
Sturmschaden auf der LH58
Am Mittwoch, den 3.12.2014 um 04:30 Uhr wurden wir von einer Privatperson zu einem Sturmschaden auf der LH58 alarmiert. Durch die starke Raufreifbildung knickten mehrere Bäume um und krachten auf die Straße. Mittels Motorkettensäge wurden die Bäume zerkleinert und am Straßenrand gesichert a [mehr]
Sturmschaden auf der L8044 und auf der LH79
Am Dienstag, den 2.12.2014 um 17:39 Uhr und um 20:23 Uhr wurden wir von der Bezirksalarmzentrale Krems zu einem Sturmschaden auf der L8044 und auf der LH79 alarmiert. Durch die starke Raufreifbildung knickten mehrere Bäume um und krachten auf die Straße. Mittels Motorkettensäge wurden die Bä [mehr]
2. Sturmschaden auf der LH58
Am Montag, den 1.12.2014 um 19:08 Uhr wurden wir von der Bezirksalarmzentrale Krems zu einem Sturmschaden auf der LH58 alarmiert. Durch die starke Raufreifbildung knickten zwei Bäume um und krachten auf die LH58. Mittels Motorkettensäge wurden die Bäume zerkleinert und am Straßenrand gesiche [mehr]
Sturmschaden auf der LH58
Am Sonntag, den 30.11.2014 um 17:08 Uhr wurden wir von der Bezirksalarmzentrale Krems zu einem Sturmschaden auf der LH58 alarmiert. Durch die starke Raufreifbildung knickte der Baum um und krachte auf die LH58. Mittels Motorkettensäge wurde der Baum zerkleinert und am Straßenrand gesichert abg [mehr]
Kaminbrand
Am 15.November wurden wir um 11:46 zu einen Kaminbrand gerufen. Nach dem Eintreffen wurde die Lage erkundet und der Brandschutz aufgebaut. Durch den hinzugezogenen Rauchfangkehrer wurde die weitere Vorgehensweise festgelegt. Nach dem ausräumen des Kamins konnte um 12:30 "Brand aus" gegeben werden. [mehr]